neugierig-machen-auf-wissen


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Karl Marx

Gesellschaftstheorie

C.1. "Was sagt Karl Marx dazu?" - Kritik der politischen Ökonomie
Was ist eigentlich Kapitalismus: Alles Nötige über Arbeit und Reichtum im Kapitalismus - Einstieg in die Theorie der Kritik der politischen Ökonomie


  • Eine Einführung in die Gesellschaftstheorie von Karl Marx: Anhand konkreter (eigener) gesellschaftspolitischer Fragestellungen soll diese erläutert und ihre Aktualität nachgewiesen werden.


Marx beabsichtigte mit dem "Kapital" nicht nur eine Kritik bürgerlicher Wissenschaft und bürgerlichen Bewusstseins, sondern eine grundsätzliche Kritik der bürgerlichen Gesellschaftsverhältnisse. Am Kapitalismus, den Marx analysierte und kritisierte, hat sich einiges, aber nichts Wesentliches geändert: Immer noch ist die Vermehrung des Geldes der beherrschende Zweck, für den gearbeitet wird; noch immer sind die arbeitenden Menschen Kostenfaktor und in diesem Sinne eine negative Größe des Betriebszwecks; noch immer findet die Entwicklung der Produktivkraft der Arbeit, also der größten Quelle des materiellen Reichtums ausschließlich statt, um Rendite zu machen und damit in der Konsequenz Löhne zu sparen bzw. Arbeitskräfte zu entlassen.
Wegen dieser Aktualität verdient es K. Marx, dass man sich seiner erinnert. Seine Bücher helfen, die ökonomische Wirklichkeit auch heute noch zu erklären. Das will das Seminar an Hand eigener Fragestellungen unter Zuhilfenahme von Originaltexten belegen, dazu gehören auch Gedanken über Arbeit und Bedürfnis, Geld und Nutzen, Kapital und Arbeit, materiellen und kapitalistischen Reichtum sowie über den Gegensatz zwischen diesen Paaren, die unsere heutige Welt beinahe für gleichbedeutend hält.

Zielgruppe: Politik u. Theorie Interessierte

Teilnehmerzahl: 10- 12 Dauer: 2 Tage Zeitpunkt: nach Absprache

Kosten: 170,00 € Ort: nach Absprache mit TN

Anmeldeschluss: offen


© Klaus-Uwe-Gerhardt/PIXELIO unter HTTP://www.pixelio.de/

Homepage | Wir über uns | Angebote | Kommunikation u. Sozialkompetenz | Arbeitswelt | Gesellschaftstheorie | Politik u. Gesellschaft | Sozialrecht | Recht in der sozialen Arbeit | Moderation und Coaching | Veröffentlichungen | Anfragen | AGB / Referenzen | Impressum | Kooperationspartner | Site Map


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü